Neuer Mann im Funktionärsteam im Weitenbewerb

Sven Denninger erweitert das „Führungsteam“ der Weitschützen des DESV. Seine Aufgaben liegen in der Unterstützung des DESV Weitenwartes Matthias Winkler und insbesondere in der Öffentlichkeitsarbeit und Betreuung von Ehrengästen und Sponsoren während der Wettbewerbe. Durch die Einführung von Radio- und TV-Übertragungen im Deutschen Eisstocksport traten neue Aufgaben an die bestehende Mannschaft heran und die Erweiterung war notwendig um die mediale Aufmerksamkeit auszubauchen.

Sven Denninger war OK-Chef bei den Deutschen Meisterschaft im Weitschießen 2017, der Europameisterschaften im Weitschießen 2017 und seit 2003 Abteilungsleiter der Eisstockschützen des TSV Neuenstadt.

Bei seiner neuen Aufgabe wünschen wir ihm ein gutes Händchen! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm und sind sicher den geeigneten Mann für diese Aufgaben gefunden zu haben.

Kontaktdaten finden sich auf der „Adressenseite“

No Replies to "Neuer Mann im Funktionärsteam im Weitenbewerb"


    Got something to say?

    Some html is OK