Max-Aicher Cup

DESVSeit einigen Jahren findet die Deutschland-Cup Wertung statt. Dies ist eine Turnierserie aus acht Turnieren, die über einen Punkteschlüssel verrechnet werden. Das Konzept ist sehr erfolgreich und wird für die Beschickung von internationalen Meisterschaften und Pokalen herangezogen.

Ab Saison 2016/2017 wurde die Deutschland-Cup Wertung in Max-Aicher Cup umbenannt. Das Bauunternehmen Max-Aicher sponsert uns großzügig mit Preisgeldern für das Finale in Freilassing. Bitte beachten Sie das Unternehmen bei Ihren Projekten!

Probiert Euer Glück! Die Besten kriegen die Fahrkarten…

Anbei eine Übersicht der Termine für die Saison 2017/2017: Ablauf Max-Aicher-Cup 2017-2018

Den Stand der Saison 2017/2018 findest Du in diesem Post:

http://www.weitschiessen.de/max-aicher-cup-turniere-20172018/

Ebenfalls ab Saison 2016/2017 wurde die Damenwertung reformiert. Aufgrund der geringen Starterzahlen bei den Turnieren und den dadurch entstehenden Pausen werden Damen nur noch bei den Turnieren spielen, bei denen auch ein BEV-Lehrgang im Vorfeld stattfindet. Damit reduzieren sich die Spieltage der Damen, was von vielen Damen gewünscht wurde

http://www.weitschiessen.de/alt/organisation/rangliste-Punkte-gross.jpgEs erhalten nur die besten 12 Schützen (U16-U23) und die besten 15 Schützen (Herren) Punkte entsprechend Ihrer Platzierung
Die besten 12 der U16, U19, U23 und die besten 15 der Herrenwertung erhalten Startrecht am Deutschland-Cup Finale, dass im Mai ausgeschossen werden wird. Die Punkte werden nach dem Schema rechts vergeben.

Neben einigen privaten Turnieren bei denen selbstverständlich jeder Startrecht hat, werden auch bei der Deutschen Meisterschaft und dem (offenen) Bayernpokal Punkte vergeben. Die Deutsche Meisterschaft und das Finale bringen doppelte Punkte.

Beschickung von internationalen Wettbewerben

  • in allen Klassen werden die besten sechs Spieler zum Ausscheidungswettkampf der Europa- / Weltmeisterschaften eingeladen und erhalten entsprechend ihrer Platzierung Bonuspunkte für den Lehrgang
  • in der U23 Klasse nehmen die besten sechs Schützen der Endwertung (nach dem Finale) am Ländervergleich teil
  • in der Herrenklasse werden die besten sechs Schützen der Endwertung am Europacup teilnehmen und die zweiten sechs am Ländervergleich der Herren
  • Hinweis: in den Jugendklassen werden die besten Schützen des Bayernpokals am Ländervergleich der Jugend teilnehmen

Selbstverständlich unterliegt die letztendliche Beschickung der int. Wettbewerbe (mit Ausnahme des Ländervergleichs der Jugend) dem Fachwart der DESV.

Archiv der letzten Jahre

Herren

Auswertung Max-Aicher Cup 2016-2017

Auswertung Deutschland Cup 2015-2016

Auswertung Deutschland Cup 2014-2015

Auswertung Deutschland Cup 2013-2014

Auswertung Deutschland Cup 2012-2013

Auswertung Deutschland Cup 2011-2012

Auswertung Deutschland Cup 2010-2011

Auswertung Deutschland Cup 2009-2010

Auswertung Deutschland Cup 2008-2009

Auswertung Deutschland Cup 2007-2008

Auswertung Deutschland Cup 2006-2007

Damenwertungen

Auswertung_Damen_20152016

Auswertung_Damen_20142015

Auswertung_Damen_20132014