Neben den “üblichen” drei Nationen kam in der U19 Litauen mit einer spielstarken Mannschaft dazu. 19 Spieler waren am Start. Seit dieser Saison scheiden nach dem dritten Durchgang alle ab Platz 13 aus und die Teamwertung ist beendet. Nach dem vierten DG spielen nur die besten 8 den finalen Durchgang um den Titel aus.

Auch hier war Andreas Knaus (A) unschlagbar. Zweiter wurde Rytis Petruskevicious (LIT) vor Johannes Michel (GER). Sehr erfreulich waren am WE auch die sehr guten Leistungen des Italieners Martin Grunser, der 6. wurde.

Die Teamwertung ging mit knapp 5m Vorsprung nach Österreich. Silber gewann Deutschland vor Litauen.

LV U19

LV U19 Team

Visits: 37

über Unterstützung durch Kauf über diesen Link würde ich mich sehr freuen. Herzlichen Dank! Als Amazon Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen - nicht viel, aber etwas
>>>>Amazon Shop<<<