Ganz Bayern stand unter Regen und Gewitter. In Pocking war das Wetter aber einwandfrei und der LV der Herren konnte ohne Einschränkungen durchgeführt werden. In seinem dritten Schuss konnte Alex Späth die Bestweite erzielen. Gerade noch rechtzeitig bevor nach dem DG 3 die Teamwertung beendet war.

Aufrufe: 130

EnglishSuomiFrançaisDeutschItalianoРусскийEspañol