IFI-Beschluss: Aufnahme einer Damenwertung auf internationaler Ebene

Am letzten IFI Kongress Anfang diesen Monats in Amstetten wurde beschlossen, bei Europa- und Weltmeisterschaften im Weitenbewerb eine Damenklasse einzuführen. Diese Entscheidung wurde von den olympischen Bestrebungen des Verbandes getrieben und erfolgte (soweit ich weiß) einstimmig. Persönlich finde ich eine solche Neuerung sehr gut. Ich hoffe, dass die Damenwelt diese auch annehmen wird.

Ich habe deshalb noch keinen Post zu dieser wichtigen Neuerung erstellt, weil ich nähere Informationen abwarten wollte.

Ich fasse jetzt mal meine Informationen zusammen. Diese erheben allerdings keinen Anspruch auf 100% Richtigkeit – vieles ist tatsächlich noch nicht geklärt:

  • ab 2019 wird es bei den Europa- und Weltmeisterschaften einen Damenklasse geben (eine U19-Wertung ist nicht vorgesehen)
  • die Mitgliederversammlung des DESV wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit die Einführung einer Deutschen Meisterschaft im Weitenbewerb für Damen beschließen
  • ich gehe davon aus, dass vier Spielerinnen je Nation für EM / WM gemeldet werden dürfen
  • der Modus wird sich wohl an dem Modus der Jugendklassen orientieren – Vorrunde und ein Finale der besten sechs
  • derzeit sind keine Damenwertungen bei Europacup oder Ländervergleich geplant

Auch wenn noch einiges ungeklärt ist, ist doch sicher, dass es hochwertige Titel im Damenbereich zu erreichen gibt! Ich hoffe, Ihr gebt Euch einen Ruck und versucht Euer Glück. Die Bezirkspokale und der darauf folgende Bayernpokal sind der erste Schritt zum Erfolg.

Im DESV Bereich werden wir auf jeden Fall Fördermaßnahmen haben. Vorstellbar sind hier z.B. Einladungen für ausgewählte Schützinnen zu den Kadertrainingsmassnahmen. Zu Beginn der Saison wird auch der Qualifikationsmodus feststehen und bekannt gemacht werden. Er wird sich sicher an der Cup-Wertung der männlichen Spielklassen orientieren.

 

No Replies to "IFI-Beschluss: Aufnahme einer Damenwertung auf internationaler Ebene"


    Got something to say?

    Some html is OK

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.