Der wieder zu seiner eigentlich Form zurückgekehrte Michel startete im ersten Schuss mit einer Wahnsinnsweite von 225,58m und setzte damit gleich ein Zeichen des Anspruchs auf den Titel. Die Weite konnte er im zweiten Durchgang sogar auf 230,08m erweitern. Doch Neubauer hatte ein Gegenmittel! Im vierten Versuch schoss er die Siegesweite von 239,19m und wurde verdient (und auch erwartet) Europameister der Junioren. Der unglaublich konstant auf hohem Niveau schiessende Bastian Simon gewann Bronze knapp vor Hannes Unterberger aus Italien.

Visits: 42

über Unterstützung durch Kauf über diesen Link würde ich mich sehr freuen. Herzlichen Dank! Als Amazon Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen - nicht viel, aber etwas
>>>>Amazon Shop<<<