Bayerische Meisterschaften Herren B

Voller Erwartung startete der Gewinner der C-Klasse mit den anderen 14 Teilnehmern. Aber anfangs sah es aus als ob Unterholzner ihm einen Strich durch die Rechnung machen würde. Er ging im ersten Durchgang mit einer sehr guten Weite in Führung und blieb das auch einige Durchgänge. Erst im vierten Durchgang mobilisierte Späth alle Kraft und konnte mit 129m auch die B-Klasse für sich entscheiden. Auch der dritte Rang war stark umkämpft. Letztendlich konnte Englmaier mit seiner Weite von 119,20 aus dem ersten Durchgang die Konkurrenz in Schacht halten – bis auf 8 cm kam Eder aber an ihn ran.

Aufsteiger in die morgen stattfindende A-Klasse sind somit: Späth, Unterholzner, Englmaier, Eder und Gottinger

BM Herren B

 

Christian Unterholzner / Michael Späth / Thomas Englmaier

No Replies to "Bayerische Meisterschaften Herren B"


    Got something to say?

    Some html is OK

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.