Auswertungstabelle mit neuer Livetickerfunktion

Unter dem Menupunkt Rechenbüro wurde die neueste Version der Auswertungstabelle hochgeladen. Es gibt jetzt die Möglichkeit sehr einfach und komfortabel ohne zusätzliche Software oder Kenntnisse einen Liveticker direkt ins Internet zu streamen. Während der letzten EM und WM am Ritten wurde dies getestet und immer weiter verbessert.

Bitte ladet die neue Tabelle herunter und testet den Liveticker auf Herz und Nieren. Die Nutzung der Tabelle und des Tickers ist kostenlos – nur um diesbezüglich Klarheit zu schaffen!

Herzlichen Dank an Markus Prast aus Südtirol, der mit viel Herzblut und Enthusiasmus diese Funktion implementiert hat! Das schöne Hotel der Familie Prast ist übrigens eine Reise wert… vielleicht sucht der eine oder andere ja noch ein Feriendomizil!

Anleitung:

1) Die neueste Tabelle unter https://www.weitschiessen.de/auswertungstool/ herunterladen

2) Auf https://ticker.weitschiessen.de kostenfrei registrieren. Nach erfolgreicher Registrierung kann sofort ein Bewerb angelegt und ein Schlüssel generiert werden.

Einrichten eines Bewerbes

3) Den Schlüssel in der Excel-Tabelle in Zelle AX4 eintragen

4) Werte eingeben… der Ticker aktualisiert sich automatisch (natürlich nur, wenn der Computer eine Internetverbindung hat)

An der Stelle, an der der Schlüssel erscheint befindet sich ein Vorschaulink. Dieser funktioniert sofort. Einfacher können auch kleiner Bewerbe nicht mit einer aktuellen Wertung versorgt werden. Das Aushängen von Zwischenlisten wird dadurch unnötig…

Auf ticker.weitschiessen.de erscheint der Bewerb allerdings nur nach einer Freischaltung des Users durch uns (bitte per Mail oder über andere Kontaktwege anfragen). Nach erfolgter Freischaltung kann der Bewerb ein- und auch wieder ausgeblendet werden.

Bei Fragen und Problemen einfach melden!!!

 

Aufrufe: 363

No Replies to "Auswertungstabelle mit neuer Livetickerfunktion"


    Got something to say?

    Some html is OK

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.